Bandfoto Westcoast Quartet

Jörn Anders – Trompete
Dirk Piezunka – Bariton-Saxophon
Hervé Jeanne – Bass
Philipp Pumplün – Schlagzeug

Music from the (north) west-coast, mit vier Musikern aus der Jazzszene Nord West. Dabei bezieht sich der Sound dieser Band auf die Originalaufnahmen die 1952 entstanden, als Chet Baker auf Gerry Mulligan traf. Sie verzichteten, zunächst wohl mehr aus Verlegenheit um ein vernünftiges Instrument, auf das Piano und kreierten so einen völlig neuen Sound. Geprägt durch die geschickte Linienführung von Bariton-Saxophon und Trompete entstand der neue Sound der 50er Jahre, der Westcoast Jazz. Das Programm, mit vielen originalen Titeln des ursprünglichen Quartetts erweitern die vier durch eigene Arrangements in dieser Stilistik.

Mehr Informationen finden Sie unter www.westcoast4.de.